Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allen Vereinbarungen und Angeboten liegen die Bedingungen der unterstehenden AGB´s zugrunde. Sie gelten durch Auftragserteilung als anerkannt. Abweichende Bedingungen des Veranstalters/ Auftraggebers, die ich nicht ausdrücklich schriftlich anerkenne, sind für mich unverbindlich, auch wenn ich Ihnen nicht ausdrücklich widerspreche.

 

§1 Haftung

Für Beschädigungen und Verlust der technischen Anlage sowie der Lichteffektgeräte und Tonträger (CDs und Laptop) haftet der Auftraggeber. Ausgenommen von der Haftung sind Schäden die beim Transport oder durch mich entstehen. Verlust der technischen Anlage sowie der Lichteffektgeräte und der Tonträger (CDs und Laptop) müssen zum Wiederbeschaffungswert ersetzt werden.

Bei Nichteinhaltung des Dienstleistungsvertrages hat der schuldige Vertragspartner eine Konventionalstrafe in Höhe der vereinbarten Gage zu zahlen. Eine Ausnahme kann gemacht werden, wenn einer der Vertragspartner zu den umseitig gemachten Angaben des Dienstleistungsvertrages, zu den gleichen Daten und zu den gleichen Konditionen einen gleichwertigen Ersatz beschaffen kann.

Kevin Hoell übernimmt keine Haftung für Veranstaltungen, die durch widrige Umstände wie Witterungseinflüsse oder behördliche Beschränkungen ausfallen müssen.

 

§2 Zahlungsbedingung

Preise werden in € (Euro) angegeben und sind -wenn nicht anders erwähnt- Bruttopreise. Die Gage ist frei von Abzügen nach Erhalt der Rechnung zu bezahlen.

14 Tage vor der Veranstaltung ist eine Anzahlung in Höhe von bis zu 50% fällig. Die restliche Gage ist bar am Veranstaltungstag zu bezahlen.

 

§3 Stornierung seitens des Veranstalters

Sollte die Veranstaltung vom Veranstalter abgesagt werden, gilt eine Konventionalstrafe in Höhe der Vertragssumme + 50% als vereinbart. Ausgenommen sind Fälle, in denen die Veranstaltung wegen höherer Gewalt abgesagt werden muss. Der Veranstalter muss den Künstler in diesen Fällen unverzüglich über den Ausfall der Veranstaltung informieren.

§3.1 Stornierungen seitens des Künstlers
Sollte ich erkranken oder aus anderen wichtigen Gründen meiner Verpflichtung nicht nachkommen können, verpflichtet ich Kevin Hoell, einen gleichwertigen Ersatz ohne zusätzliche Kosten für den Veranstalter für die Veranstaltung zu organisieren. Ein kurzfristiger DJ Wechsel ist möglich, werden aber individuell vorher mit Ihnen abgesprochen!

 

§4 Anreise
Die Anreisespesen werden, wenn nicht im Angebot separat Ausgewiesen bei mir, zusätzlich zur Gage mit 0,35 € brutto pro gefahrenem Kilometer verrechnet. Der Abreisepunkt ist immer der Wohnort. Die Berechnung der Kilometer entspricht auf http://maps.google.de immer der schnellsten Route!

 

§5 Catering
Der DJ und evtl. eine Begleitperson (Aufbauhilfe) erhalten während der Veranstaltung ausreichend alkoholfreie Getränke und eine Mahlzeit vom Veranstalter kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

§6 Nächtigungsspesen
Befindet sich der Veranstaltungsort über 250 km vom Wohnort des DJ´s entfernt, stellt der Veranstalter dem Künstler ein Ein- oder Zweibettzimmer (Kategorie 3 Sterne) inkl. Frühstück, WC und Dusche auf dem Zimmer, kostenlos zur Verfügung.

 

§7 Auf- & Abbau

Der Aufbau der technischen Anlage sowie der Lichteffektgeräte erfolgt generell ca. eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn und von daher ist der Veranstaltungsraum auch rechtzeitig mir zugängig zu machen (ausgeschlossen größere Veranstaltungen ab 200 Personen). Wünscht der Vertragspartner den Aufbau zu einem früheren Zeitpunkt, so berechne ich für die Zeit zwischen Aufbauende und Musikbeginn pro Stunde eine Pauschale von € 35,00(brutto). Der Abbau erfolgt soweit nicht anders vereinbart im Anschluss an die Veranstaltung. Es ist vom Auftraggeber ein Stromanschluss mit mind. 230V / 16A zur Verfügung zu stellen sowie eine Bierbank o.ä. (ca. 1,20m x 0,8m) zur Ablage der Geräte. Der Veranstalter hat dafür Sorge zu tragen, dass der Auf- & Abbau reibungslos, gefahrlos und ohne großen Aufwandbetrieben werden kann. Sollte das nicht möglich sein, verpflichtet sich der Auftraggeber mich über eventuelle Beeinträchtigungen zu Informieren. Sollte dieses nicht erfüllt sein dann obliegt die Durchführung der Veranstaltung der subjektiven Einschätzung von mir selber. Soll die Veranstaltung auf ausdrücklichen Wunsch des Veranstalters trotz geäußerter Sicherheitsbedenken von mir durchgeführt werden, übernimmt der Veranstalter die Haftung für eventuelle Sach- & Personenschäden.

Wird die Veranstaltung aufgrund geäußerter Sicherheitsbedenken oder äußere widriger Umstände nach Einschätzung von mir nicht durchgeführt, entfallen sämtliche Regressansprüche des Auftraggebers aus dem geschlossenen Vertrag.

 

§8 Licht- und Tonanlage
Ich garantiere für ein qualitativ hochwertiges Equipment, welches den höchsten Anforderungen entspricht. Die Musik- und Licht-Anlage kann allerdings aus organisatorischen Gründen von den auf meiner Webseite dargestellten Fotos abweichen.

 

§9 GEMA

Durch den DJ werden Veranstaltungen weder bei der GEMA gemeldet, noch Zahlungen geleistet oder erstattet. Der Veranstalter ist informiert, dass der DJ im Sinne der GEMA auch mit digitalen Kopien urhebergeschützter Werke arbeitet (siehe Vervielfältigungsrecht) und gibt dies bei seiner Meldung an die GEMA an. Private Veranstaltungen (geschlossene Gesellschaft) sind nicht GEMA pflichtig.

 

§10 Angebot
Die erstellten Angebote verlieren nach 4 Wochen ihre Gültigkeit und müssen bei Bedarf neu angefordert werden.

 

§11 Vertragsabschluss:
Ein Vertrag mit mir kommt zustande, wenn Sie mir diesen mündlich oder schriftlich (per Mail, Fax, SMS) zusagen und Sie von mir eine Buchungsbestätigung erhalten, der Sie nicht innerhalb 24 Std. widersprechen. 

 

§12 Sonstiges

Ich benötigt einen kostenfreien Parkplatz, für den der Veranstalter/ Auftraggeber zu sorgen hat.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche und Rechtsstreitigkeiten ist das Amtsgericht Lünen.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen aus irgendeinem Grunde nichtig sein, bleibt dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

[download id="669"]

Stand: 19.07.2016